Willkommen auf der Startseite der KHS!

Terminänderung Foto&Film-AG

„Schifoan“ und vieles mehr in Berchtesgaden 2017

Vor einer beeindruckenden Winterkulisse fand vom 9. bis 17. Januar die Skifreizeit des Jahrgangs 7 der KHS in Berchtesgaden/Schönau am Königssee statt. Skiunterricht, Wanderungen, Erkundungen vom Berchtesgadener Land standen unter anderem auf dem abwechslungsreichen Programm der diesjährigen Fahrt.

Weiterlesen: „Schifoan“ und vieles mehr in Berchtesgaden 2017

Beachtliche Leistung der Klasse 8d beim Schulwander-Wettbewerb

Die Klasse 8d (Schj. 2015/16: 7d) hat beim Schulwander-Wettbewerb Biologische Vielfalt 2016 gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin, Frau Behrens, mit ihrem Beitrag „Die 7d erkundet Natur und Industriekultur in Nordhessen“ den 9. Platz in der Altersgruppe ab 6. Klasse erreicht. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen: Beachtliche Leistung der Klasse 8d beim Schulwander-Wettbewerb

Aktualisierte Sozialteamplakate

Die aktualisierten Sozialteamplakate trafen vor wenigen Tagen ein und wurden auch gleich aufgehängt. Frau Annette Pohl, die Schulsozialarbeiterin, ist nun schon seit einem Dreivierteljahr bei uns. Daher wurde es auch Zeit, dass es auf den Plakaten sichtbar wird.

Die Sozialteamplakate informieren über zahlreiche Hilfmöglichkeiten und Angebote an unserer Schule und die zuständigen Personen.

H.-J. Engewald

Concours de lecture à Homberg

Seit einigen Jahren findet auf Schulamtsebene ein Vorlesewettbewerb in französischer Sprache statt, in dem sich lesebegeisterte, frankophile Schülerinnen und Schüler, die im dritten Jahr Französisch als zweite Fremdsprache erlernen, messen können.  In diesem Jahr hatte die Theodor-Heuss-Schule in Homberg die Ausrichtung des Wettbewerbs übernommen. Neben der ausrichtenden Schule und der König-Heinrich-Schule nahmen noch fünf weitere Schulen (Alte Landesschule Korbach, Georg-August-Zinn-Schule Gudensberg, Gustav-Stresemann-Gymnasium Bad Wildungen, Ursulinenschule Fritzlar, Edertalschule Frankenberg)  an diesem Wettbewerb teil. Jede teilnehmende Schule entsandte zwei Schulsieger bzw. –siegerinnen, die in jeweils zwei Gruppen gegeneinander antraten. In jeder Gruppe ermittelte eine Jury, bestehend aus Lehrerinnen und Lehrern sowie einer Oberstufenschülerin der Theodor-Heuss-Schule, die besten Vorleser. Die König-Heinrich-Schule wurde durch unsere beiden Schulsiegerinnen Lucie Beutel und Hannah Schwering aus dem Jahrgang 8 vertreten, die in einem starken Teilnehmerfeld einen hervorragenden Eindruck hinterließen. So konnte sich  Lucie in ihrer Gruppe den zweiten Platz „erlesen“ und Hannah platzierte sich als Drittbeste in ihrer Gruppe. Toutes nos félicitations!!!!

K. Hartmann

Zusätzliche Informationen